Warlords Crystals of PowerWenn ein neuer NetEnt-Spielautomat ausgerechnet den Titel Warlords: Crystals of Power trägt, dann muss ich jedenfalls sofort an moderne Raubritter und nicht gleich an das Online Casino denken! Bekanntlich sind Kristalle und Edelsteine aller Art begehrt, als Währung für den Waffenhandel, und auch wenn NetEntertainment einen echten Blutdiamanten-Slot wohl nicht veröffentlichen wird, dienen solche Glitzersteine auf den Walzen immer als Eyecatcher. Was also versteckt sich hinter dem bombastisch klingenden Titel und welche Gewinnchancen können Sie bei diesem neuen Slot erwarten?

Einstellmöglichkeiten rund um Einsatz und Risiko

Wie gewohnt ist NetEnt sehr flexibel, wenn es um Einsätze geht und Sie können nach Herzenslust variieren. Gerade ein solch aufwendiges Spiel wie Warlords: Crystals of Power lohnt sich auch erstmal kostenlos, da lassen sich Münzwerte und so weiter prima testen. Der Spielautomat hat Münzwerte zwischen 1 Cent und 1 Euro zu bieten, dazu können Sie maximal 10 dieser Münzen in der Summe auch riskieren. Da kommt einiges zusammen und ich halte den Slot als für alle Spielergruppen gut geeignet, gleich ob Sie nun noch blutiger Anfänger oder abgebrühter High Roller an den Walzen sind.

Bei den Features packt NetEnt den Innovativhammer aus und kann bei Warlords: Crystals of Power zweifellos mit genialer Unterhaltung glänzen. Die drei Kriegstreiber nebst gezähmtem Wildtier sind als volle Walze unterwegs, Helme und weitere Tiere hingegen entlang der fünf Walzen in normaler Größe gehalten. Es gibt ein Wild als Joker, Overlay Wilds mit unterschiedlichen Aspekten und auch die Freispiele plus dazugehörige Scatter sind nach Hammer, Schwert und Armbrust aufgeteilt. Diese Scatter liefern sich sogar Duelle auf den Walzen und Sie können sich auf viele spannende Runden freuen, die jedes Mal aufs Neue unerwartete Aktionen bereithalten.

Wie gut ist Warlords – Crystals of Power im Test?

Ein solch abwechslungsreiches und wirklich mit viel Liebe zum Detail aufgemachtes Spiel muss ich immer auch testen, denn was nützt uns der schönste und neueste NetEntertainment-Automat, wenn die Gewinne am Ende nur spärlich ausfallen? Ohne Bonus bin ich rein, dafür mit 20 Euro Echtgeld, und das hat sich schon gelohnt. Besonders cool finde ich die Overlay Funktion der Wilds, die am laufenden Band Treffer freischalten und ich habe zudem jeweils einmal die Hammer- und einmal die Armbrust-Freispiele gewonnen. Dafür gab es Sticky Wilds und Multiplikatoren und rockig kriegerisch wird es auch bei den Schlachten zwischen Scattern – das ist ohne Zweifel einmalig originell!

Wenn ein neuer NetEnt-Spielautomat ausgerechnet den Titel Warlords: Crystals of Power trägt, dann muss ich jedenfalls sofort an moderne Raubritter und nicht gleich an das Online Casino denken! Bekanntlich sind Kristalle und Edelsteine aller Art begehrt, als Währung für den Waffenhandel, und auch wenn NetEntertainment einen echten Blutdiamanten-Slot wohl nicht veröffentlichen wird, dienen solche Glitzersteine auf den Walzen immer als Eyecatcher. Was also versteckt sich hinter dem bombastisch klingenden Titel und welche Gewinnchancen können Sie bei diesem neuen Slot erwarten? Einstellmöglichkeiten rund um Einsatz und Risiko Wie gewohnt ist NetEnt sehr flexibel, wenn es um Einsätze geht und Sie können…

Warlords: Crystals of Power Test

Qualität
Grafik und Story
Spaßfaktor
Auszahlungsquote

Kristallzauber: Wie fast alle neuen NetEnt-Slots im Jahr 2016 müssen Sie auch Warlords – Crystals of Power unbedingt anspielen! Die Softwareschmiede gibt sich nicht nur alle Mühe für die Aufmachung, es sind gerade die Extras und eine gute Ausschüttung, die hier begeistern und ich für meinen Teil bin schon gespannt wie ein Flitzebogen, was dieser Hersteller im neuen Jahr alles in die Online Casinos werfen wird.

User Rating: 5 ( 1 votes)