Slot Pirates Arrr UsIch habe ganz ehrlich ein wenig im Netz gesucht, was der Titel des neuen Spielautomaten Pirates Arrr Us von Merkur nun eigentlich bedeuten soll, aber es war einfach keine Erklärung zu finden. Hört sich ja irgendwie an wie der versoffene Schlachtruf des Matrosen im Ausguck, der die Freibeuter Kogge am Horizont erblickt, aber wahrscheinlich weiß man bei Gauselmann mehr über die Flibustier und ihre Bezeichnungen. Egal, ran an den Test, schließlich sind Piraten auf den Walzen meistens eine unterhaltsame Angelegenheit!

Technische Infos zwischen Flagge und Enterhaken

Die Aufmachung von Pirates Arrr Us ist typisch Merkur, also Spielhalle, und trotzdem sieht der Slot nett farbenfroh und übersichtlich aus. Sie finden beim Risiko recht unspektakuläre 20 Gewinnlinien und können sich dazu mit Einsätzen von 0,01 bis 1 Euro positionieren. Freilich sind das gerade mal 20 Euro in der Summe als maximales Risiko und das ist eines Freibeuters à la Kapitän Flint bestimmt nicht würdig! Ich selber bin nicht gerade der High Roller, aber andere Slot Machines geben da für risikobereite Spieler weit mehr her. Richtig cool und oft vergessen ist meiner Meinung nach Risikofunktion der Merkur-Spielautomaten, denn dabei kommt es auf Ihr Geschick an, auf den richtigen Klick, und das bringt wie ich finde richtig Farbe in die nicht immer so abwechslungsreichen Automaten von Gauselmann.

Bei den Funktionen und Sondergewinnen gibt es mal wieder den üblichen Gauselmann-Eintopf, das ist also solide Hausmannskost mit Freispielen für die Goldplakette sowie einem Wild in Form des grimmigen Piratenkapitäns. Während der Freispiele gibt es spezielle Wilds für viele Treffer und auch wenn mir die vielen Symbole mit niedriger Wertigkeit hier nicht so gefallen, scheint die Auszahlungsquote von Pirates Arrr Us nicht so gering auszufallen. Aber das wird der Test gleich noch genauer zeigen.

Pirates Arrr US geentert und getestet

Im Online Casino anspielen heißt für mich in der Regel auch gleich auf echtes Geld setzen. Der Casino-Bonus eignet sich meiner Meinung nach eher für langes, ausgiebiges Spielen und vor allem Probieren und ich komme da manchmal mit den Umsatzkonditionen durcheinander. Also bin ich rein mit meinem üblichen 20 Euro und der Piraten-Slot setzte sich gleich mal mit einem Euro pro Spin in Bewegung. Ich muss sagen, dass Pirates Arrr Us eine sehr ordentliche Trefferquote hat! Ich konnte nach wenigen Drehungen einige dicke Reihen mit höheren Bildern mitnehmen und stand bald bei 27 Euro, da bin ich dann beim Einsatz noch etwas höher rein und gewann schließlich die Freispiele, zum Abschluss des Tests sozusagen. Meine Bilanz sind knapp 39 Euro in nicht einmal 25 Minuten, das sind 19 Euro Gewinn und für mich völlig in Ordnung.

Ich habe ganz ehrlich ein wenig im Netz gesucht, was der Titel des neuen Spielautomaten Pirates Arrr Us von Merkur nun eigentlich bedeuten soll, aber es war einfach keine Erklärung zu finden. Hört sich ja irgendwie an wie der versoffene Schlachtruf des Matrosen im Ausguck, der die Freibeuter Kogge am Horizont erblickt, aber wahrscheinlich weiß man bei Gauselmann mehr über die Flibustier und ihre Bezeichnungen. Egal, ran an den Test, schließlich sind Piraten auf den Walzen meistens eine unterhaltsame Angelegenheit! Technische Infos zwischen Flagge und Enterhaken Die Aufmachung von Pirates Arrr Us ist typisch Merkur, also Spielhalle, und trotzdem sieht…

Pirates Arrr Us Test Übersicht

Qualität
Grafik und Story
Spaßfaktor
Auszahlungsquote

Klare Empfehlung: Ja auch dieser Merkur-Spielautomat bietet nicht die größte Casino-Unterhaltung, aber dafür spuckt Pirates Arrr Us ordentliche Gewinne aus, die Quote stimmt und es gibt ja auch ein paar Farbtupfer für die Optik. Sollten Sie also auf jeden Mal probieren, es warten nette Chancen auf den Sieben Meeren der Internet-Casinos.

User Rating: Be the first one !