mighty dragonKlingt sicher komisch, aber bisher ist der Drache bei Bally Wulff noch kein Thema und ein neuer Spielautomat ausgerechnet mit dem Namen Mighty Dragon muss erstmal zeigen, dass es sich nicht bloß um eine Nachfahrenechse wie auf Galapagos handelt. Dort sehen manche Tiere echt aus wie Monster, aber nur in Nahaufnahme und es ist ja gut möglich, dass auch im Online Casino selbst neueste Slots nur schlechte Kopien berühmter Klassiker-Spiele werden. Am Ende zählen aber vor allem die Gewinne in der Drachenhöhle und dafür habe ich schon mal die Euromünzen bereitgelegt.
 

Das Grundgerüst des Spielautomaten

Ja, klingt sperrig, aber irgendwie müssen wir die Gewinnstrukturen und Aufmachung eines Slots auch von Bally Wulff nun mal bezeichnen und Mighty Dragon sieht fast schon aus wie die Behausung des Monsters. Dafür sorgen die Farben und der Hintergrund, was sich prima eignet, um mal mobiles Casino von unterwegs aus zu versuchen! Hier sollten Sie die Finger lassen von all den übertrieben animierten Automaten, welche die Online-Spielhallen überschwemmen und entweder zu den ganz großen Klassikern oder eben zu Herstellern wie diesem hier greifen. Mit fünf Walzen ist das Spiel ein Video Slot wie aus dem Lehrbuch und Sie brauchen weder Strategie noch endlose Übung, um hier kräftig abzuräumen.

Mit einer Auszahlungsquote von 96,14 % ist Mighty Dragon robust bestückt, manchmal finden sich im Internet noch bessere Ausschüttungen, aber was soll´s! Bally Wulff hat bei den Einsätzen eine Spanne von 1 Cent bis zu 2 Euro am Start, damit können Sie einiges anfangen und sollten immer klug mit den 10 Gewinnlinien des Spielautomaten kombinieren. Übernehmen Sie sich nicht, Walzenspiele rechnen bekanntlich jede Runde ab und es ist sinnvoller, Stichwort Slot-Tricks im Netz, wenn Sie kostenlose Angebote zum Ausprobieren nutzen, das ist die bestmögliche Übung und Vorbereitung. Mit 40 Euro Maximaleinsatz kann Mighty Dragon aber auch dem High Roller zum Genuss werden, wobei ich da mal lieber keine Empfehlungen abgebe, ich bin selber eher ein Medium Zocker und habe höchsten Respekt vor den furchtlosen Spielern.

Spuckt der Mighty Dragon Feuer oder ist das eher zahnlos?

Die Wahrheit kommt nur ans Licht, wenn man sich ein wenig zumindest ins Dunkel wagt und ich bin für Sie gleich mal mit ein paar Euros an den Start gegangen. Verstehen Sie das nicht falsch, Sie können gern mit Spielgeld zocken und die zahllosen Prämien und Boni testen, da ist jede Menge Lohnenswertes dabei. Für mich sind solche Boni aber wenig wert, weil ich ja gleich wissen muss, was der Spielautomat bringt und da nicht erst noch nach irgendwelchen Bonusschlüsseln und Verrechnungen schauen kann.

Genug der Vorrede, machen wir die Probe aufs Exempel. Ich spiele am PC, da kann nichts schiefgehen, und bin mit 30 Euro rein, ich denke das ist ein fairer Wert. Am Anfang wähle ich immer eher niedrige Einsätze, im Cent-Bereich, meistens macht sich diese Automatenstrategie dann auch bezahlt. Auf die Symbole in der Auszahlungstabelle gehe ich nicht näher ein, es kommt ja vor allem auf das Wild, das ist der Feuerdrache, und auf den Scatter an. Dieser ist hier die Pupille der Echse und glücklicherweise erschien dieses auch zweimal in meinem Test in jeweils dreifacher Anzahl. Während der Freirunden bekommen Sie das Wild über die ganze Walze verteilt und das macht sich schnell und zuverlässig auf dem Casino-Konto bemerkbar. Mein Gewinn: Zweistellig! Wenn das passiert, bin ich überzeugt und der Spielautomat Mighty Dragon hat beim Entertainment schon einiges für sich.

Klingt sicher komisch, aber bisher ist der Drache bei Bally Wulff noch kein Thema und ein neuer Spielautomat ausgerechnet mit dem Namen Mighty Dragon muss erstmal zeigen, dass es sich nicht bloß um eine Nachfahrenechse wie auf Galapagos handelt. Dort sehen manche Tiere echt aus wie Monster, aber nur in Nahaufnahme und es ist ja gut möglich, dass auch im Online Casino selbst neueste Slots nur schlechte Kopien berühmter Klassiker-Spiele werden. Am Ende zählen aber vor allem die Gewinne in der Drachenhöhle und dafür habe ich schon mal die Euromünzen bereitgelegt.   Das Grundgerüst des Spielautomaten Ja, klingt sperrig, aber…

Mighty Dragon Bally Wulff

Qualität
Grafik und Story
Spaßfaktor
Auszahlungsquote

Mighty Dragon von Bally Wulff ist auf dem ersten Blick kein besonderer Spielautomat. Er überzeugt aber trotzdem - vor allem durch die Auszahlungsquote und die Extras!

User Rating: 2.7 ( 1 votes)